Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine




Rückkehr zu den Themenseiten:
> zur Seite 1949
> Bundesflagge
> Bundeswappen
> Nationalhymne
> Brandenburger Tor
> Deutscher Michel
> Zur Menü-Seite zum Bundestag
> zur Seite mit der Themenübersicht

fette Henne


 
Zum Bundestag-Menü Eine Seite zurück Eine Seite vorwärts
> Symbole der Bundesrepublik Deutschland

 
Bundesflagge

Die Bundesflagge

Artikel 22 des Grundgesetzes sagt: "Die Bundesflagge ist schwarz-rot-gold."

Das waren auch die Nationalfarben der Weimarer Republik. Das Kaiserreich von 1871 hatte hingegen die Farben Schwarz-Weiß-Rot. Schwarz-Rot-Gold gelten als die Farben der Einheit und Freiheit. Sie wurden zuerst beim Wartburgfest 1817 gezeigt und waren dann die Farben der Frankfurter Nationalversammlung von 1848.   Text zur Bundesflagge
 
Bundeswappen

Das Bundeswappen

Bundespräsident Theodor Heuss bestimmte 1950 den Adler als Staatswappen der Bundesrepublik Deutschland. Er übernahm damit in fast identischer Form das Wappen der Weimarer Republik von 1919. Davor war der Adler das Wappen des Deutschen Reiches von 1871.

Letzlich geht das Wappen auf den Adler als Herrschaftszeichen der römischen Kaiser zurück. Karl der Große übernahm dies Symbol bei seiner Kaiserkrönung. Der Adler war dann das Wappen der Kaiser bis zum Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation bis 1806.   Text zum Bundeswappen
 

Die Nationalhymne

Im Jahr 1841 wurde der Text von Hoffmann von Fallersleben verfaßt. In der Weimarer Republik wurde das Lied zur Nationalhymne. 1952 einigten sich Bundespräsident Theodor Heuss und Bundeskanzler Konrad Adenauer wieder auf diese Nationalhymne und 1991 bekräftigten Bundespräsident Richard von Weizsäcker und Bundeskanzler Helmut Kohl das erneut.

    Einigkeit und Recht und Freiheit,
    für das deutche Vaterland.
    Danach lasst uns alle streben,
    brüderlich mit Herz und Hand.
    Einigkeit und Recht und Freiheit,
    sind des Glückes Unterpfand.
    Blüh im Glanze, dieses Glückes,
    blühe deutsches Vaterland.
 
Melodie der Hymne    Text zur Nationalhymne
Br.Tor

Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor in Berlin wurde zum Symbol der deutschen Teilung.   Text zum Brandenburger Tor
Deutscher Michel

Der Deutsche Michel

Der Deutsche Michel ist eine Figur, die die Deutschen symbolisiert so wie John Bull für Großbritannien, Uncle Sam für die USA oder Marianne für Frankreich stehen. Dies ist kein offizielles Symbol. Es wird oft in Karikaturen verwendet.   Text zum Deutschen Michel

zum Textanfang



| Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |