Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine




Rückkehr zu den Themenseiten:
> zur Seite "The Making of LAU RAP 2K"
> zur Seite mit der Themenübersicht

> zur Seite mit den Nebenthemen




> Post zu LAU RAP 2K SE

 

Anmeldung Es begann damit, dass wir am 3.August 1999 unsere Anmeldung zum Microsoft Road Ahead Prize 2000 per Fax abschickten.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild unserer Anmeldung

  •  

    E-Mail Im Oktober waren wir mit unserem Beitrag RAP 2K fertig. Dann erreichte uns eine E-Mail von Microsoft. Es wurde mitgeteilt, dass die Termine um ein halbes Jahr verlängert seien. Für uns war das ein Ärgernis, denn wir waren ja schon zum ursprünglichen Termin fertig, und mit soviel mehr Zeit hätten wir ganz anders unseren Beitrag geplant.

  • Text dazu im "Making Of"
  • Text der E-Mail

  •  

    Finalrunde März 2000 wurden die Teilnehmer der Finalrunde bekanntgegeben, wir waren dabei. Ein Brief von Microsoft erreichte uns am 9.März 2000.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild des Briefes

  •  

    Spiegel Für die "second edition" unseres Wettbewerbbeitrags wollten wir persönliche Eindrücke erfragen. Einer der ersten, die sich uns zur Verfügung stellten, war Paul Spiegel, der Präsident des Zentralrats der Juden. Am 14.März 2000 erhielten wir Post von ihm. Wir hatten dann ein langes Gespräch mit Paul Spiegel.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild des Briefes
  • Bildbericht
  • Interview mit Paul Spiegel

  •  

    Kanzler Bei unserem Auftritt bei "Deutschl@nd geht online" am 11.Februar 2000 in Berlin trafen wir (ganz kurz) den Bundeskanzler. Wir schickten ihm das hübsche Foto mit Hyun-A Cho. Er signierte das Foto.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild des Briefes
  • Bildbericht
  • Kanzler und Hyun-A mit Autogramm

     

    Bischof Thomas Hörnemann von LAU RAP 2K schrieb an den Bischof. Weihbischof Ostermann nahm sich die Zeit, uns einen ausführlichen Beitrag zu schreiben. Am 28.März 2000 erhielten wir seinen Brief, den wir sofort in unser Projekt integrierten.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild des Briefes
  • Seite mit Weihbischof Ostermann

  •  

    Möllemann Daniel Woste von LAU RAP 2K schrieb an den F.D.P. Landesvorsitzenden Jürgen W. Möllemann, der damals auch MdB (über die Landesliste) für den Wahlkreis 100 Warendorf war und heute MdL in Düsseldorf ist. Herr Möllemann nahm sich die Zeit, uns einen ausführlichen Beitrag zu schreiben. Am 6.April 2000 erhielten wir seinen Brief, den wir sofort in unser Projekt integrierten.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild des Briefes
  • Seite mit Jürgen W. Möllemann

  •  

    letzte Zwanzig Wir haben bis zum Redaktionsschluss noch mehr E-Mails versandt, Telefongespräche geführt und weitere Briefe geschrieben. Meist erfolgreich, so dass ein Interview stattfand und daraus ein Beitrag für unser Projekt wurde.

    Am 15.Mai 2000 erfuhren wir, dass wir zu den letzten Zwanzig gehören, die zur Endbewertung der Jury vorgelegt werden. Wir sind sehr erfreut, dass wir soweit gekommen sind.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild des Briefes
  • Seite mit den LAU-RAPpern im Mai 2000

  •  

    Finalrunde Am 18.Mai 2000 stellte Microsoft eine Pressemitteilung ins Web. Wir haben diesen Text erst Mitte Juni gefunden. Unter einigen Schulen, die besonders erwähnt werden, sind wir gleich an erster Stelle mit einem sehr schmeichelhaften Text.

    Auf das Endergebnis warten wir immer noch. Am 15.Juni 2000 erhielten wir ein E-Mail mit der Mitteilung, dass sie Jury noch nicht fertig ist. Zwischenzeitlich erfuhren wir, dass die Sieger im Oktober in Berlin verkündet werden.

  • Text dazu im "Making Of"
  • Text der E-Mail
  • Pressemitteilung von Microsoft

  •  

    Einladung zur Preisverleihung Am 16.Oktober 2000 erhielten wir die Einladung zur Preisverleihung nach Berlin. Unser Beitrag gehört zu den Siegerbeiträgen. Unbekannt ist noch, welchen Platz wir erreicht haben.

  • Text dazu im "Making Of"
  • vergrößertes Bild der Einladung
  • Seite mit den LAU-RAPpern im Oktober 2000

  •  

    zum Textanfang



    | Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |