Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine




Rückkehr zu den Themenseiten:
> Adenauers Europapolitik
> Was ist die EU ?
> Daten zur EU
> Montanunion und EU
> Text zum Euro
> Euro-Info der Europäischen Kommission
> zur Seite 1951
> zur Seite 1999
> zur Seite mit der Themenübersicht
> zur Seite mit den Nebenthemen




> Der Euro !

Eurozeichen

Die europäische Einheitswährung

Seit dem 1.1.1999 ist es nun offiziell: der Euro ist da! Und so wird das Eurogeld aussehen, mit dem wir ab 2002 bezahlen können.

Die Gebäude auf der Rückseite der Euro-Scheine, zeigen Baustile aus verschiedenen Epochen der europäischen Kulturgeschichte: von der Antike bis heute. Drei Architekturelemente werden besonders hervorgehoben: Fenster, Brücken und Tore; Symbole für Zukunftsorientierung, Weltoffenheit,und Zusammenarbeit.

Bei den Euro-Münzen, gibt es die Besonderheit, daß sie eine europäische und eine nationale Seite aufweisen. Auf den deutschen Rückseiten sind das Eichenlaub, das Brandenburger Tor und der Bundesadler zu sehen.


              

              

    



































 

Autor: Ron Heise    Quellen: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, Bundesministerium der Finanzen


zum Textanfang



| Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |