Homepage ¦  Wegweiser ¦  Projekttage 2000 ¦  Suche


Gymnasium Laurentianum
[  Projekttage 2000, Seite 42  ]


  Startseite
  vorhergehende Seite
  nächste Seite
7.9.2000


Dem Täter auf der Spur


Dem Täter auf der Spur ist diese Gruppe.

-cli- Warendorf. Aus 25 Schülern sollen in 3 Tagen Meisterdetektive gemacht werden. Das Thema "Dem Täter auf der Spur" sprach die Jugentlichen der Jahrgangsstufen fünf bis sieben sofort an. "Man kann viele spannende Sachen lernen", sind die Schüler begeistert. Unter Leitung von Barbara Voelker und Clemens Wallmeier wurden Finger- und Fußabdrücke genommen. Die Schüler gossen Spuren im Sand mit Gips aus, so dass sie später die Profile der verschiedenen Schuhtypen erkennen konnten. Ebenso simulierten sie Methoden zu Findung von Fingerabdrücken. Gedacht waren die Experimente nur zum Einstieg, da heute der Besuch der Kripo in Münster ansteht.


 

In der Glocke:   Spürnasen
Homepage ¦  Wegweiser ¦  Projekttage 2000 ¦  Suche