Homepage ¦  Wegweiser ¦  Projekttage 2000 ¦  Suche


Gymnasium Laurentianum
[  Projekttage 2000, Seite 7  ]


  Startseite
  vorhergehende Seite
  nächste Seite
7.9.2000


Schmackhaftes Projekt

3 Köche bei der Arbeit


Warendorf (lau). Ein beliebtes Projekt das besonders bei Jungen Anklang gefunden hat, ist "Goud iäten (Gut Essen) in Warantharpa". 21 Schüler und zwei Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 9, 12 und 13 werden sich während der Projekttage unter der Leitung von Monika Thiemann und Ursula Mues im "Haus der Familie" einfinden. Sie wählten dieses Projekt aus Freude am Kochen und - vor allem - am Essen. Die drei zur Verfügung stehenden Tage sollen nicht nur für gemeinschaftliches Kochen und Essen, sondern auch für Stadtumfragen zum Thema "Essen in Warendorf" genuzt werden.

Die bisherigen Kochkünste der Schülerinnen und Schüler beziehen sich hauptsächlich auf westfälische Gerichte, wofür sie die benötigten Rezepte aus "Mutters Büchersammlung" mitbringen. Ziel des Projektes ist es, die Entwicklung von "Omas Spezialitäten" bis hin zum Fast-Food-Konsum der heutigen Zeit zu verdeutlichen.

Im Verlauf der Präsentation am Freitag Nachmittag sollen die Stadtumfragen veröffentlicht und verschiedene Gerichte zum Verkauf angeboten werden.


 

In den Westfälischen Nachrichten:   Kulinarisches Westfalen
Homepage ¦  Wegweiser ¦  Projekttage 2000 ¦  Suche