Homepage  | Wegweiser  | Lau Suche




Gymnasium Laurentianum
[  Projekttage 2004, Seite 8  ]
  Startseite
  vorhergehende Seite
  nächste Seite


Orientalischer Tanz mit zwei Schleiern

15 Schülerinnen der Klassen 5 und 6 bildeten die Karawane, die am ersten Projekttag aufzog, um das Verheddern in bzw. den Umgang mit zwei Schleiern zugleich beim Tanzen des mitreißenden Caravan-Themas von Mike Batt aus dem gleichnamigen Film mit Anthony Quinn zu erlernen. Will schon der Umgang mit einem einzigen der schillernden, gern aber auch störrischen Objekte mühsam erlernt werden, bedarf es schon einiger Übung, zwei Schleier zunächst gemeinsam, dann getrennt zu führen oder auch so dazwischen zu schlüpfen, dass der Betrachter sich nicht erklären kann, wie die Tänzerin wohl in die Sandwichposition gelangt ist. Ja, und anmutig bewegen soll man sich auch noch, während die Hände dem Tuch ihren Willen aufzuzwingen versuchen. Und natürlich die Choreografie auswendig lernen, rechts und links nicht verwechseln und: lächeln! Da heißt es natürlich: Üben, üben, üben.
Anregung zum gekonnten Schleiertanz gaben am Ende jedes Vormittags Videos von Tanzauftritten ägyptischer und deutscher Showtänzerinnen. Ob die 15 Tanzelevinnen es ihnen nachtun können, zeigt sich bei der Präsentation!











  nach oben


Home | Wegweiser | Schule | Stadt&Region | Unterricht | Arbeitsgemeinschaften
Latein | Titanic Projekt | VAL | Aktuelles,Infos | Dateien laden | Suche