Home |  Wegweiser |  Unterricht |  Aktuelles,Infos |  Suche
Lau Musical Company |  Venus:  1  |  2  |  3  |  4


Gymnasium Laurentianum
[  Musical: Ein Hauch von Venus  ]
 



Die Vorbereitungen laufen weiter
Der Kartenvorverkauf beginnt

Plakat, Lydia Glorius, März 2003

Am kommenden Montag beginnen im Theater am Wall die Aufbauarbeiten für das Musical 'Ein Hauch von Venus'. Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen werden sich nach ihrem Unterricht und an den kommenden Wochenenden zu den Proben auf der Theaterbühne einfinden. Die Bühnenelemente, die mehr als 250 kg wiegen, lagern zur Zeit neben dem Theater in der leerstehenden Fabrikhalle. Die Techniker und die Bühnenbauer werden alle Vorbereitungen treffen, bevor die Musiker und Sänger die Proben aufnehmen. In diesen Tagen wird das Plakat in den Geschäften in der Innenstadt und den umliegenden Gemeinden verteilt. Lydia Glorius, Schülerin der Jahrgangsstufe 13, malte die Originalvorlage.

Es werden insgesamt acht Aufführungen ausgerichtet, die jeweils um 20 Uhr im Theater am Wall beginnen. Für die Hauptdarsteller gibt es eine doppelte Besetzung. Team A und Team B spielen an vier Abenden. Beim Kartenverkauf können sich alle über die weitere Einzelheiten informieren. Die Premiere findet am Mittwoch, 2. April statt. Die Hauptrollen besetzen Jeanne Scholz, André Auer, Silvia Fröhlig, Robert Giacinto, Eva-Mira Bröckelmann und Bernhard Weritz (Team A). Das Team B mit Dana Scholz, Clemens Wallmeier, Louisa von Spies, Lars Dreier, Raphaela Leson und Tobias Rütter in den Hauptrollen wird in der letzten Aufführung am Mittwoch, 9. April spielen. Julia Westhoff und Manny Pohlschmidt spielen jeden Abend ihre Rolle. Donnerstag, 3. April, Freitag, 4. April und Montag, 7. April steht Team B auf der Bühne. An den anderen Tagen Samstag, 5. April, Sonntag, 6. April und Dienstag, 8. April spielt Team A.

Der Vorverkauf beginnt am morgigen Freitag im Gymnasium Laurentianum. Die Abiturientia 2003 übernimmt diesen Vorverkauf im pädagogischen Zentrum der Schule. Geöffnet ist die Schule am Freitag von 15 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 14 Uhr. Im Café Lau können längere Wartezeiten bei Kaffee und Kuchen überbrückt werden. Alle sind herzlich eingeladen, Karten für eine der acht Aufführungen im Gymnasium Laurentianum zu erwerben.

Erwachsene zahlen 10 Euro. Kinder, Schüler, Auszubildende, Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende und Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung ab 60% erhalten im Vorverkauf und an der Abendkasse gegen Vorlage der gültigen Legitimation 50% Ermäßigung, sie zahlen 5 Euro. Telefonisch können keine Karten bestellt werden.

Aktuelle Informationen werden auf der Internetseite www.Ein-Hauch-von-Venus.de veröffentlicht.

Stand: 13.3.2003



Lau Musical Company |  Venus:  1  |  2  |  3  |  4
Home |  Wegweiser |  Schule |  Stadt & Region |  Unterricht |  Arbeitsgemeinschaften
Latein |  Titanic Projekt |  VAL |  Aktuelles,Infos |  Dateien laden |  Suche