Home | Wegweiser | Unterricht | Chemie | Aktuelles,Infos | Fahrten,Exkurs. | Suche



Gymnasium Laurentianum
[  Exkursion in den Chemiepark Marl, 2004  ]



Sternberg,Biesemann und Chemiekurse Jg.12/2004 im Chemiepark Marl


Der Chemiepark in Marl war am Mittwoch 9.3.2004 das Ziel des Leistungskurses und des Grundkurses Chemie der Jahrgangsstufe 12 des Gymnasium Laurentianum Warendorf. Die Schülerinnen und Schüler folgten einer Einladung der Firma Infracor in den Chemiepark, in dem 31 Firmen angesiedelt sind. Dort gab es eine kurze Einführungsveranstaltung für die interessierten Schülerinnen und Schüler. Anschließend fand eine Besichtigung der Saline, in der Sole aus Epe verarbeitet wird, der Chlor-Alkali-Elektrolyse und der PVC-Anwendungstechnik statt. Die Betriebserkundung war gerade in diesen Betrieben für die Oberstufenschüler besonders interessant, weil sie sich zur Zeit im Chemieunterricht mit der Herstellung und Verarbeitung von Chlor beschäftigen. So sahen sie ihre theoretischen Kenntnisse über die Chlor-Alkali-Elektrolyse nun auch in der Praxis angewandt. Nach den interessanten Führungen erfreuten sich die 40 Warendorfer Schülerinnen und Schüler und ihre betreuenden Lehrer Arno Biesemann und Michael Sternberg an einem leckeren Essen in der werkseigenen Mensa, das den informativen Teil des Vormittags abschloss. Gegen 13.30 Uhr machten sich die Warendorfer "Jung-Chemiker" auf den Rückweg.



Exkursion 2003 nach Marl





Home | Wegweiser | Schule | Stadt&Region | Unterricht | Arbeitsgemeinschaften
Latein | Titanic Projekt | VAL | Aktuelles,Infos | Dateien laden | Suche