Homepage  |   Wegweiser  |   Lau Suche



Gymnasium Laurentianum

[  Wettbewerbe 2001/2002  ]



Lateinwettbewerb

Lateingruppe mit Alwin Frerich

Zum 12. Male fand in diesem Jahr der Bundeswettbewerb Fremdsprachen statt, an dem auch acht Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 des Gymnasium Laurentianum im Fach Latein teilnahmen. Zur Preisverleihung im Beisenkamp-Gymnasium in Hamm konnten die Teilnehmer in diesem Jahr leider nicht fahren, statt dessen aber bekamen Markus Dick, Tim Hölscher, Marten Hufendiek, Christoph Ossege, Christian Richter, Stefanie Schräder, David Wiedau und Peter Woste aus der Hand von Schulleiterin Marlis Ermer eine grafisch anspruchsvoll gestaltete Teilnehmerurkunde. Vielleicht wird einer / eine von ihnen sich im nächsten Jahr am altsprachlichen Oberstufenwettbewerb in NRW, dem CERTAMEN CAROLINUM, beteiligen, denn hier winkt neben attraktiven Preisen auch ein Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

A.Frerich, 2002





Schacherfolg

Schachmannschaft, Frau Jäger

Vier Schüler der Jahrgangsstufe acht des Gymnasium Laurentianum nehmen am Dienstag, 15. Januar, an der Bezirksmeisterschaft Schach im Rahmen des Landessportfestes der Schulen in Münster teil. Die amtierenden Kreismeister Raphael Große, Peter Joukov, Sebastian Schwerbrock und Jan Bitting (v.l.) setzen sich jeden Donnerstag nach dem Unterricht in ihrer Freizeit an die schwarzweißen Bretter und trainieren in der Arbeitsgemeinschaft Schach, wo Spiel, Spaß und Lernen miteinander verbunden werden sollen.

Januar 2002





Tennismannschaft

Tennismannschaften mit Reinhard Zeisler

Für die Tennisspieler ist jetzt der Weg zur Regierungsbezirksebene frei Warendorf. Besser geht es nun wirklich nicht: Bei den Kreismeisterschaften der Schulen im Tennis sicherte sich jetzt sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft des Gymnasium Laurentianum den Kreismeistertitel. Der Wettkampf fand im Rahmen des Landessportfestes der Schulen statt. Im Wettkampf eins belegten die Spielerinnen Conny Lassonczyk, Inga Tiemann, Nadine Rettweiler, Birgit Streich, Miriam Kirsch, Wiebke Wortmann und Mareike Nasch Platz eins. Die Spielerinnen des Laurentianum holten die Kreismeisterschaft nach Warendorf, nachdem sie die Spielerinnen vom Gymnasium St. Michael aus Ahlen verdient geschlagen hatten. Christoph Zimmermann, Jan Pallandt, Michael Voelker, Thomas Blumenthal, Thomas Altena und Christoph Ossege siegten gegen die Spieler vom Gymnasium Telgte. Damit hat sich die Mannschaft unter der Betreuung von Reinhard Zeisler für die Runde auf Regierungsbezirksebene qualifiziert.

8.12.2001





Fußballer

Fußballmannschaft mit Burkhard Kliege

Überlegen siegte die A-Jugendmannschaft des Gymnasium Laurentianum im Turnier um die Fußballkreismeisterschaft. Die Schüler der Oberstufe mit dem Schwerpunkt Fußball überzeugten in allen Begegnungen spielerisch und kämpferisch und gewannen so verdient die Meisterschaftstrophäe. Die Mannschaft besteht aus Christian Baumeister, Kai Graumann, Jan Heine, Sascha Tumbrink, Lars Utheel, Daniel Möllers, Michael Adam, Joschka Walk, Marcel Werdier, Ralf Büscher, Tobias Lütke-Beckmann, Bernhard Wirtz, Jan Kruse und Pedram Bikmohammadi.

6.12.2001





Fußballerinnen

Fußballerinnen des Lau, Herr Baumeister

Einen ersten und einen zweiten Platz erspielten die Fußball-Mädchenmannschaften des Laurentianum bei den Kreismeisterschaften 2001.

14.12.2001




Homepage | Wegweiser | Schule | Stadt & Region | Unterricht | Arbeitsgemeinschaften
Latein | Titanic Projekt | Alte Laurentianer | Aktuelles,Infos | Dateien laden | Suche