Homepage |  Latein-Leitseite |  Bildseiten |  Suche


Gymnasium Laurentianum
[  Römische Zahlzeichen, lateinische Zahlworte 3  ]


   1., 2. Römische Zahlzeichen und deren Entwicklung
   3. Frührömische Zahlzeichen
   4. Klassische römische Zahlzeichen und lateinische Zahlworte
   5. Chronogramme,   6. Fehler
   7. Rechnen mit römischen Zahlzeichen


frührömische Zahlzeichen3. Die frührömische Zahlenschreib- weise unterscheidet sich in zwei Punkten von der uns geläufigen späteren Schreibweise. Einmal gab es für 500 und 1000 noch etwas andere Zeichen (siehe Tabelle auf voriger Seite). Und zweitens gab es noch die Vereinbarungen für 4, 40, 400 und 9, 90, 900, bei denen ein niederwertiges Zeichen vor ein höherwertiges gesetzt wird.

Die Änderungen, die zur der geläufigen Zahlschreibweise führten, sind allerdings nur unwesentliche Verbesserungen. Sie ermöglichen lediglich in manchen Fällen eine kürzere Schreibweise.

Einige Beispiele:

     2000
CCCCLXXXXII 1492
CCCCCLXXXXVIIII 999
CCXXXI 731
CXXXXVIIII 649
XXXXIIII 44


 


Homepage |  Latein-Leitseite |  Unterricht |  Latein lebendig
Bibliothek |  Bilder |  Dateien laden |  Suche