Home | Inhalt | Unterricht | Schule | Infos | Suche
Unterricht  |  Mathematik



Gymnasium Laurentianum

[  Mathewettbewerb 2004  ]


Landeswettbew.Mathematik

(v.l.) Mathematiklehrerin Monika Herstelle, Max Wallmeier(7D), Christian Gebbe (11), Alina Bleier (6A) und Mathematiklehrerin Monika Thiemann



Alina Bleier aus der Klasse 6A, Max Wallmeier aus der 7D und Christian Gebbe aus der Jahrgangsstufe 11 nahmen am 10. Landeswettbewerb Mathematik teil.

Über den besonderen Erfolg der drei freute sich das Gymnasium Laurentianum ganz besonders.

In der Jahrgangsstufe 6 nahmen knapp 80 Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb teil. Dreimal wurde ein 1. Platz vergeben und siebenmal ein zweiter. Die Schülerin Alina Bleier löste ihre Aufgaben so erfolgreich, dass sie einen 2. Platz in ihrer Altersgruppe belegte.

Von fast 60 Teilnehmer belegte Max Wallmeier den zweiten Platz in der Jahrgangsstufe 7. Der 1. Platz wurde lediglich einmal vergeben. Den 2. Platz erhielten insgesamt sieben Schüler. Das Teilnehmerfeld in der Jahrgangsstufe 11 umfasste 14 Schüler. Christian Gebbe konnte sich keinen Platz unter den ersten drei Plätzen sichern.

Allen drei erfolgreichen Schülern wurde von den Vertretern der Fachschaft Mathematik gratuliert, den besten Wünschen schloss sich auch Schulleiterin Marlis Ermer an. Sie überreichte eine kleine Überraschung an die Sieger. Die Mathematiklehrerinnen Monika Herstelle und Monika Thiemann unterstützten die Durchführung des Wettbewerbs in der Schule.

Insgesamt haben in Nordrhein-Westfalen mehr als 11000 Schülerinnen und Schüler an dem Landeswettbewerb Mathematik teilgenommen.




Unterricht  |  Mathematik
Home | Inhalt | Unterricht | Schule | Infos | Suche