Homepage | Unterricht | Aktuelles,Infos | Literaturkurse | Suche


Gymnasium Laurentianum

[  Literaturkurs Wallmeier, 2003  ]


"Der tollste Tag"
Ein Ränkespiel am Grafenhof

von Peter Turrini nach Beaumarchais


Literaturkurs Wallmeier, 2003, Ensemble 'Der Tollste Tag'

Was der Literaturkurs des Gymnasium Laurentianum am Sonntagabend im Pädagogischen Zentrum (PZ) auf die Bühne brachte, war aller Ehren Wert. Unter der Regie von Lehrer Clemens Wallmeier wurde Peter Turrinis Komödie "Der tollste Tag" inszeniert.

Bei dem Stück des zeitgenössischen österreichischen Schriftstellers handelt es sich um eine modere Adaption von Beaumarchai´s "Ein toller Tag oder Figaros Hochzeit", auch bekannt als Komische Oper von Mozart. Hervorragend dafür geeignet, mit nur geringen Umbauten zwischen den Akten, auf einer recht kleinen Bühne aufgeführt zu werden, traf der teilweise derbe Wortwitz genau den Geschmack des Publikums im gut gefüllten PZ. In kurzer Abfolge für zwei völlig verschiedenen Aussagen genutzte, doppeldeutige Schlafworte machten den Großteil des humorigen Aspektes aus. Die Schüler als Schauspieler trafen den Nerv der Besucher - die zeigten sich begeistert. Während der in die Zofe Susanne (Katrin Baumgarten) verliebte Figaro (Henning Beuck) vor allem durch sein gestenreiches Spiel überzeugte, lagen die Stärken von Jan Kruse als Graf Almaviva in seiner Mimik, die allein schon ausreichte, um lachende Gesichter beim Publikum zu erzeugen. Ann Marie Michalke als seine Ehefrau und Gräfin hatte alle Hände voll zu tun, um ihre Beziehung zu ihrem Liebhaber, dem Diener und Herzensbecher Cherubin (Tobias Lütke Beckmann), vor ihrem Gatten geheim zu halten.

Der wiederum verließ sich bei allen Entscheidungen auf seinen Intrigen spinnenden Berater Bazillus (Jonas Röer) und in puncto Repräsentation nach außen auf seinen Herold (Andreas Mersmann). Zum Ränkespiel am Grafenhof trugen in weiteren Rollen Johanna Horstmann als Schlossbewohnerin Marcelline, Johannes Grothues als betrunkener Gärtner Antonio, Frank Scharpenberg als halbseidener Richter Don Guzman di Stibizia und Heiner Kalthöhner als Schreiber Zettelkopf bei. Interessierte haben heute um 20 Uhr letztmalig Gelegenheit, das Stück im PZ zu sehen.


Die Glocke vom 22.7.2003


Literaturkurs Thüss, 2003, Turrini: 'Der Tollste Tag'

Literaturkurs Thüss, 2003, Turrini: 'Der Tollste Tag'

Literaturkurs Wallmeier, 2003, Ensemble 'Der Tollste Tag'


Homepage | Unterricht | Aktuelles,Infos | Literaturkurse | Suche
Home | Wegweiser | Schule | Region | Unterricht | Arbeitsgemeinsch.
Latein | Titanic Projekt | VAL | Aktuelles,Infos | Dateien laden | Suche