Home | Wegweiser | Unterricht | Chemie | Aktuelles,Infos | Fahrten,Exkurs. | Suche



Gymnasium Laurentianum
[  Schüler auf den Spuren des Regenbogens  ]



Am Montag, 29.3.2004, fuhren 15 Schüler der Jahrgangsstufe 13 des Chemie-GK des Gymnasium Laurentianum zum Brillux-Werk nach Münster, um sich die Produktion von Farben und Lacken, welche sie schon im Unterricht besprochen hatten, einmal etwas genauer anzuschauen.

Nach einer kurzen Begrüßung wurden sie vom Auszubildenden Thorben Kötter durch die zahlreichen Hallen des Werks geführt. Dabei bekamen sie einen guten Einblick in die Verarbeitung der Binde-, Farb- und Lösungsmittel, die schließlich die Farben und Lacke bilden. Besonders beeindruckt waren die Schüler von den Robotern, die die Arbeiter des Werks an vielen Stellen unterstützen. Fasziniert verbrachten sie mehrere Minuten damit, zuzusehen, wie ein Eimer Farbe gefüllt und abtransportiert wird. Beim Gang durch die Hallen und Ebenen stellten sie außerdem fest, wie viele verschiedene Maschinen und Arbeitsgänge benötigt werden, um lediglich einen Farbtyp herzustellen. Von der Herstellung über Qualitätstests im Labor bis zur Abfüllung und späteren Versendung in die einzelnen Betriebe ist es ein sehr langer Weg. Für Fragen und Erläuterungen stand Herr Kötter während der Führung bereitwillig zur Verfügung. Egal ob es um die Zusammensetzung der Farben oder die Funktionsweise der Maschinen ging, er erklärte alles geduldig und umfassend. Am Ende der Führung konnten die Schüler noch das riesige Lager besichtigen, in dem palettenweise Farben und Lacke aller Art aufbewahrt werden. Beim Anblick dieser unglaublich hohen Regale wurden dem einen oder anderen dann doch ein wenig mulmig zu Mute.

Als Abschluss besichtigten die Schüler noch den Maler-Markt, wo gewöhnlich Maler und Anstreicher ihre Farben und Lacke mischen lassen und einkaufen können. Mit kräftigem Applaus bedankten sie sich für die Führung und fuhren schließlich mit dem Gefühl nach Hause, dass es heutzutage gar nicht mehr so unmöglich ist, die Schönheit und Vielfalt des Regenbogens zu rekonstruieren.


Chemie LK 13 bei Brillux in Münster 2004




Home | Wegweiser | Schule | Stadt&Region | Unterricht | Arbeitsgemeinschaften
Latein | Titanic Projekt | VAL | Aktuelles,Infos | Dateien laden | Suche