Home | Wegweiser | Schule | Suche         Seite vor | Seite zurück



Gymnasium Laurentianum

[  10.August 2006 ]



94 neue Sextaner


Einschulung der Sextaner im Schuljahr 2006/2007
Die 94 Sextaner im Schuljahr 2006/2007 mit ihren Klassenlehrern, Willi Thüss und Michael Sternberg (links hinten) und Martin Heil (rechts hinten).

Dies Bild in voller Größe zeigen Dies Bild in voller Größe zeigen

39 neue Schülerinnen und 55 neue Schüler wurden gestern bei bedecktem Himmel um 8.30 Uhr an der Ostseite des Gymnasium Laurentianum von der Schulleiterin Marlis Ermer begrüßt.

Die drei Klassen leiten Michael Sternberg, Martin Heil und Willi Thüß. Die Klasse, die mit Latein als erster Fremdsprache beginnt hat 29 Schüler. Diese Klasse hat 4 Unterrichtsstunden Latein pro Woche und die 2. Fremdsprache Englisch wird mit 3 Unterrichtsstunden pro Woche unterrichtet. Die Parallelklassen bauen die Grundschulkenntnisse im Fach Englisch aus, die zweite Sprache wird in der Jahrgangsstufe 6 eingeführt.

Nach der Begrüßung wurde ein erstes Klassenfoto und ein Gruppenfoto gemacht. Dann gingen alle mit ihren Klassenlehrern in ihren Klassenraum, dort wurden erste Informationen weitergegeben.

Alle Eltern waren vom Förderkreis zu einem Stehkaffee eingeladen. Mit den neuen Schulbüchern im Tornister, dem neuen Stundenplan, vielen neuen Namen von Mitschülern und Lehrern und ganz vielen neuen Eindrücken verließen die neuen Sextaner und ihre Eltern das Gebäude.




Home | Wegweiser | Schule | Suche         Seite vor | Seite zurück