Homepage | Wegweiser | Unsere Schule | Lau Suche            Seite vor | Seite zurück


Gymnasium Laurentianum
[  13.Mai 2005  ]



Bundesjugendspiele Schwimmen, 2005
Die Gewinner der 25. BJS Schwimmen.


25 Jahre Bundesjugendspiele Schwimmen

für die Klassen 5 und 6

Gestern wurden im Gymnasium Laurentianum die Sieger der Bundesjugendspiele Schwimmen geehrt. Seit 25 Jahren werden jährlich, kurz vor dem Schließen des Hallenbades, die Schwimmwettkämpfe für die Jahrgangsstufen 5 und 6 ausgetragen. Die sechs Schülerinnen Nathalie Peters, Rieke Fehrenkötter, Daphne Klein, Lisa-Marie Busse, Silke Gertheinrich und Jana Kleingräber sowie der Schüler Peter Hahn erreichten im Einzelwettkampf die Höchstpunktzahl. Bei der 8 x 50m Freistil-Staffel siegten in beiden Stufen die D-Klassen. Die Glückwünsche und die Urkunden nahmen die Einzelsieger und die Siegerklassen von Schulleiterin Marlis Ermer entgegen. Sportlehrer Friedrich Wilhelm Kehne blickt sehr erfreut auf die 25jährige Tradition der Bundesjugendspiele Schwimmen im benachbarten Warendorfer Hallenbad zurück.

Mit einem Geburtstagständchen überraschten die schwimmbegeisterten Schülerinnen und Schüler den Hauptorganisator.



Homepage | Wegweiser | Unsere Schule | Lau Suche            Seite vor | Seite zurück