Homepage | Wegweiser | Unsere Schule | Lau Suche            Seite vor | Seite zurück


Gymnasium Laurentianum
[  20.November 2004  ]



Tag der offenen Tür 2004


Tag der offenen Tür am Gymnasium Laurentianum

Am Gymnasium Laurentianum findet am Freitag, dem 26. November 2004 in der Zeit von 15.oo - 17.3o Uhr der "Tag der offenen Tür" statt. Insbesondere sind alle Eltern, deren Kinder zur Zeit die vierte Grundschulklasse besuchen mit ihren Familien eingeladen, um einen Einblick in das Schulleben am Gymnasium Laurentianum zu bekommen. Auch andere Interessierte wird das umfangreiche Angebot ansprechen. Ein Einblick in die Arbeit der verschiedenen Unterrichtsfächer, sowie ein Überblick über die zahlreichen Arbeitsge-meinschaften und die sonstigen Aktivitäten, die das Schulleben prägen, können an diesem Nachmittag gewonnen werden. Alle Unterrichtsfächer werden durch interessante Informationen und unterschiedliche Demonstrationen vorgestellt. Geöffnet sind viele Klassen- und Fachräume für verschiedene Präsentationen.

Die Big Band begrüßt ab 14.45 Uhr alle Gäste im Pädagogischen Zentrum. Die Bauchtanzgruppe wird ab 15.45. Uhr einige Tänze präsentieren. Die Führungen, die von Schülerinnen und Schülern durchgeführt werden, beginnen nach einer kurzen Begrüßung durch die Schulleiterin Marlis Ermer. In den geistes- und naturwissenschaftlichen Fächern werden Unterrichts- und Versuchsreihen präsentiert. Ein Einblick in die Unterrichtsfächer Physik und Chemie wird durch die Demonstration leicht verständlicher Versuche gegeben. In den Fachräumen wird der Medieneinsatz erläutert. Die Fachschaft Kunst baut eine Linoldruckwerkstatt auf. Im Musikbereich stellt sich das Unterstufenorchester vor. Die Fachschaften Latein und Englisch bereiten eine lateinisch - englisches Spielszene vor. Die Lateinanfangsklasse 5A, die in einer zweistündigen Arbeitsgemeinschaft auch in Englisch unterrichtet wird, wird in vier Auftritten eine Begegnung in Pompeji zeigen. Zudem präsentiert die Fachschaft Latein im Computerraum eine Auswahl geeigneter Lernsoftware. Informationen zu der Wahl der 1. Fremdsprache (Englisch oder Latein) und zu dem Modellversuch Latein Plus werden gegeben. Den eigenen Namen in kyrillischer Schrift geschrieben ermöglicht die Fachschaft Russisch.

Der Fachbereich Informatik zeigt die Ergebnisse verschiedener Multimediaprojekte der letzten Jahre, vorhandene Lernsoftware kann getestet werden. Informationen zur Streitschlichtung werden von den ausgebildeten Streitschlichtern gegeben. Die Fachschaft Religion erstellt eine Ausstellung zu dem Thema "Rätselhaftes aus der Bibel". In der Sporthalle können die Besucher Abenteuerliches erleben. Die Mädchen der Klassen 7 ermitteln den Sieger in einem Handballturnier. Die vergrößerte Schülerbücherei ist durchgehend geöffnet. Ein Informationsstand zum Schülerbetriebspraktikum rundet das vielseitige Programm ab. Ein Ratespiel führt die Mädchen und Jungen der 4. Grundschulklassen vorbei an wichtigen Stationen durch das Schulgebäude. Die Schach-AG lädt ein zum Mitspielen und das Schulcafé "Lau" wird für das leibliche Wohl der Besucher sorgen.

Die Aktionen "Schüler informieren" und "Eltern fragen Eltern" unterstützen das gemeinsame Ziel, Fragen der Kinder und Eltern zum Schulleben am Gymnasium Laurentianum möglichst umfassend zu beantworten.





Homepage | Wegweiser | Unsere Schule | Lau Suche            Seite vor | Seite zurück