Homepage | Wegweiser | Unsere Schule | Lau Suche            Seite vor | Seite zurück


Gymnasium Laurentianum
[  6.September 2004  ]



Empfang der Sextaner 2004/2005


129 neue Sextaner

53 neue Schülerinnen und 76 neue Schüler wurden am Montagmorgen bei herrlichstem Wetter um 8 Uhr an der Ostseite des Gymnasium Laurentianum von der Schulleiterin Marlis Ermer begrüßt. Die vier Klassen leiten Michael Sternberg, Monika Herstelle, Ursula Mues und Hartmut Gispert. Die LateinPlus-Klasse hat 33 Schüler, sie beginnen mit den beiden Fremdsprachen Latein (4 Unterrichtsstunden pro Woche) und Englisch im Rahmen einer verpflichtenden Arbeitsgemeinschaft (2 Unterrichtsstunden pro Woche).

In allen vier Klassen wird das neue Unterrichtsfach "Naturwissenschaften" unterrichtet. Dieses Fach findet in einer Doppelstunde und in einer Einzelstunde statt. Die Biologie- und die Physikstunden aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 werden für das fächerübergreifende Unterrichtsfach zur Verfügung gestellt. Im kommenden Schuljahr gehört Naturwissenschaften in allen Schulen in die Stundentafel aller Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6.

Nach der Begrüßung wurde ein erstes Klassenfoto und ein Gruppenfoto gemacht. Dann gingen alle mit ihren Klassenlehrern in ihren Klassenraum, dort wurden erste Informationen weitergegeben. Alle Eltern waren vom Förderkreis zu einem Stehkaffee eingeladen. Zum Kauf wurde das Schul-T-Shirt angeboten, für die Neuauflage in kleinen Größen hatte der Förderkreis die Vorfinanzierung übernommen. Mit den neuen Schulbüchern im Tornister, dem neuen Stundenplan, vielen neuen Namen von Mitschülern und Lehrern und ganz vielen neuen Eindrücken verließen die neuen Sextaner und ihre Eltern das Gebäude.






Homepage | Wegweiser | Unsere Schule | Lau Suche            Seite vor | Seite zurück