Lau Homepage ¦  Unterricht ¦  Referate,Schülerarbeiten


Gymnasium Laurentianum
[  Referat: Jugendvereine  ]
 
 

Mittwochstreff Freckenhorst e.V.

von Henning Stickel

Das Vereinsheim


Der Mittwochstreff - Und die Langeweile ist vergessen

Ohne den Mittwochstreff wäre Freckenhorst wohl die langweiligste Stadt im ganzen Kreis Warendorf. Denn der Mittwochstreff bietet Jugendlichen genau das was sie wollen nämlich SPASS. Mit Aktionen wie der Pfingstfahrt, der Herbstfahrt, dem Karfreitagsgrillen und der Organisation des Open Air Festivals Poggenpower wird es im Leben eines Trefflers nie Langweilig. Außerdem bietet der Mitwochstreff den Jugendlichen auch noch viele andere Vorzüge. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit im Vereinshaus Party`s zu feiern oder auch einfach nur sich mit seinen Freunden zu treffen. Doch reden allein wird ja auf die dauer auch langweilig und deshalb besitzt der Mitwochstreff auch eine Musikanlage, einen Fernseher inklusive Videorecorder, eine Feuerstelle, einen Ofen für den Winter und eine Dartscheibe. Außerdem liegen dort auch Spiele aus.
Um die Instandhaltung der Hütte (Spitzname des Vereinshauses) zu gewährleisten bedarf es keiner Aufsichtsperson oder gar einer Putzfrau. NEIN das machen die Treffler alles selber. Bei sog. "Tüddel Aktionen" wird die ganze Hütte gesäubert. Solche Aktionen finden je nach Dringlichkeit statt.


 

Kann ich da auch mitmachen???

Der Mittwochstreff von InnenHast du Lust bekommen auch mitzumachen? JA! Dann komm doch einfach mal vorbei und hol dir deine Anmeldung ab. Montags und Dienstags ist öffentlicher Treff wo jeder mal reinschauen kann der Lust hat. Wenn es dir so gut gefallen hat das du öfter kommen möchtest dann must du nur eine Anmeldung mit nach Hause nehmen und ordnungsgemäß ausfüllen. Dabei gibt es eigentlich nicht viel zu beachten außer das du 14 Jahre mindestens Alt sein solltest und am Anfang des Jahres 24 DM auf deinem Konto sein sollten. Die 24 DM sind der Jahresbeitrag. Für die 2DM im Monat bekommt man eine Menge.
Man kann umsonst Party`s feiern, brauch sich nicht um die Getränke kümmern und hat einen Ort wo man sich auch mal mit mehreren Treffen kann.


 

Das Trefflerjahr

Die PfingstfahrtIm Jahr eines Trefflers gibt es viele Ereignisse die man miterleben sollte:

  • 21.4.- Karfreitagsgrillen ( Eröffnung der Grillsaison )
  • über Pfingsten - Pfingstfahrt
  • 1.5. Maitour
  • Sommerfest
  • 9.6. Poggen Power ( Organisation )
  • im Oktober - Herbstfahrt
  • 6.12. - Nikolausfeier
  • 24.12 - Geschenktauschbörse ( ab 23:00 Uhr )


 

Was bringt die Zukunft???

In nächster Zeit steht erst mal die Sylvesterfeier auf dem Programm. Unter dem Motto "Freckenhorst im Rausch" versammeln sich ca. 150 Gäste um den wechsel in das nächste Jahr zu feiern. Für diesen Anlaß hat der Mittwochstreff keine Kosten und Mühen gescheut. Es wird vor dem Vereinsheim ein Zelt aufgebautin dem auch die Musik läuft. In der Hütte selber wird für das leibliche Wohl gesorgt. Die Gäste bekommen für ihr Geld ( 35DM ) freie Getränke und freies Essen. Das Essen wird vorraussichtlich aus Frikadellen, diversen Suppen, und Baguettebrot bestehen. Also wer jetzt lust bekommen hat auch zu kommen besorgt sich am besten schleunigst eine Karte da die Anzahl begrenzt ist.


Homepage ¦  Wegweiser ¦  Schule ¦  Stadt & Region ¦  Unterricht ¦  Arbeitsgemeinschaften
Latein ¦  Titanic Projekt ¦  Alte Laurentianer ¦  Aktuelles,Infos ¦  Dateien laden ¦  Suche