Lau Homepage |  Unsere Schule |  Die SV |  Lau Suche


Gymnasium Laurentianum
[  Chaostag 2000  ]
 


Spielenachmittag am Laurentianum

Chaostag bringt Sextanern ihre Schule spielerisch näher


Chaostag 2000

Auch dieses Jahr hieß es wieder für rund 60 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 des Gymnasiums Laurentianum: Sturm frei auf die Schule. In dem lehrerfreien Gebäude konnten die „Kleinen" mal so richtig nach Herzenslust toben und spielen. Organisiert wurde das bunte Programm von der Schülervertretung der Schule mithilfe der Klassenparten. Viel gab es dabei zu entdecken und auch zu lernen. Wie heißt der Hausmeister? Wo hat die SV ihr Büro? Wie viele Eingänge gibt es im Lau? Alles Fragen, die die Sextaner während ihres Rundgangs durch die Schule zusammen mit weiteren Aufgaben lösen Mussten. So warteten in den verschiedensten Räumen knifflige Spiele auf die Jüngsten, die vom Wettanziehen, bis zur Negerkusswurfmaschine reichten. Die zuvor eingeteilten Gruppen konnten hier Punkte sammeln, die am Ende mit kleinen Überraschungen belohnt wurden. Auch für das leibliche wohl aller Beteiligten war natürlich gesorgt. So hatten fleißige Mütter Kuchen und Plätzchen gebacken und die SV Getränke gespendet. Somit war dieser Nachmittag wohl für alle ein Erlebnis, dass die Verbundenheit mit der Schule weiter gestärkt hat.


Homepage |  Wegweiser |  Schule |  Stadt & Region |  Unterricht |  Arbeitsgemeinschaften
Latein |  Titanic Projekt |  Alte Laurentianer |  Aktuelles,Infos |  Dateien laden |  Suche