Homepage |  Wegweiser |  JMM Beiträge |  JMM Siegerehrung |  Suche


Gymnasium Laurentianum
[  Join Multimedia, Presse 2  ]


Siemens JMM


  JMM Making Of
  JMM Siegerehrung
  nächste Seite


WN
 28. September 2001


Sieg für die Laurentianer

Bei "Join Multimedia 2001" gewann das Team von Harald Otto

-lex- Warendorf.  Der 27. September 2001 wurde vom Team des Gymnasiums Laurentianum aus Warendorf mit Spannung erwartet. Es hatte bei "Join Multimedia 2001", dem Multimedia-Wettbewerb der Siemens AG, eine Präsentation eingereicht und gehörte zu den nominierten Teams für die Plätze eins bis drei. Die Entscheidung fiel gestern bei der Preisverleihung in München: Das Team aus Warendorf belegte in der Kategorie Classic, Altersklasse 1 (7. bis 9. Klasse), den ersten Platz. Die Schule erhält damit Computerequipment im Wert von 5 000 Euro, das Team wird mit einem Erlebnisprogramm rund um den Multimedia-Bereich belohnt.

Aufgabe war es, eine Multimedia-Präsentation am PC zu erstellen. Gut sechs Monate arbeiteten Jan-Hendrik Braun, Markus Hunkenschröder, Sebastian Otto und Sebastian Rahner zusammen mit ihrem Betreuungslehrer Harald Otto an der Präsentation mit dem Titel "Zeitinsel Kalkriese". In ihrer Show dreht sich alles um die Varusschlacht, die vermutlich im Jahre 9 nach Cbr. in Kalkriese stattgefünden hat. Jurymitglied Alexander Felsenberg, Vorstandsmitglied des Deutschen MultimediaVerbandes, erlebte begeistert, wie die Schlacht zum Gesamtkunstwerk wurde. "Die Entwickler dieses Musterbeispiels einer Geschichtsbetrachtung haben es geschafft, das so fern liegende Thema umfassend darzustellen", lobte er. Eine Schulstunde mit der Multimediaproduktion sei wahrhaftig eine Zeitreise und erspare eine Woche Unterricht, so sein abschließendes Urteil.

"Eigentlich dachten wir, dass ein Platz unter den ersten Zehn schon ein großer Erfolg wäre", erklärte Otto, der mit einem Sieg nicht gerechnet hatte. "Allerdings hat das Team wirklich unheimlich viel Zeit und Arbeit in die Produktion investiert." Auch zwei weitere der insgesamt acht Teams des Gymnasiums Laurentianum konnte sich in der Kategorie Classic 1 unter den besten 30 platzieren.

Der Wettbewerb "Join Multimedia" findet im Jahr 2002 erneut statt, dann werden sich zum ersten Mal Schüler aus ganz Europa beteiligen können. Der Wettbewerb ist Bestandteil des Förderprogramms "Jugend und Wissen", mit dem sich die Firma Siemens für die Aus- und Weiterbildung junger Menschen einsetzt. Weitere Informationen zu Förderprogrammen und Wettbewerb sind unter www.siemens. de/knowledgezone/de zu finden.

Kalkriese Team, Foto Th.Skerhutt
Wurden gestern für ihre Arbeit belohnt: Das Team von Betreuungslehrer Harald Otto gewann beim Multimediawettbewerb der Firma Siemens..   Foto: Skerhutt


 

zur nächsten Seite


Homepage |  Wegweiser |  JMM Beiträge |  JMM Siegerehrung |  Suche