Homepage |  Wegweiser |  JMM Beiträge |  JMM Siegerehrung |  Suche


Trophäe 1.Platz JMM 2001
Gymnasium Laurentianum
[  JMM, Glocke zur lokalen Preisverleihung   ]



  JMM Making Of
  JMM Siegerehrung
  nächste Seite




 

Glocke   21. Dezember 2001,  Lokalseite 1


---  Preisverleihung im Gymnasium Laurentianum  ---

Zeitreise beschert den Sieg

Warendorf  (rh).  Die "Zeitinsel Kalkriese" beschert einer Schülergruppe des Gymnasiums Laurentianum den Sieg beim bundesweiten Wettbewerb "Join Multimedia 2001" der Siemens AG. Computerequipment im Wert von insgesamt 6 700 Euro geht damit als Gewinn an die Schule.

Dass der Gewinn so hoch ausfiel, liegt auch daran, dass neben den Siegern ein weiteres Team den sechsten Platz belegte und zwei weitere der insgesamt acht Lau-Gruppen sich unter den ersten 30 Plätzen wieder finden. Bei der gestrigen Präsentation der Wettbewerbsbeiträge im Gymnasium Laurentianum lobte Kerstin Vogel, Öffentlichkeitsreferentin der Siemens AG in NRW: "Aufgrund der vielen hochkarätigen Beiträge hat es diese Schule verdient, sich noch einmal darzustellen."

Ein "Musterbeispiel einer Geschichtsbetrachtung, das es ermöglichte, das fern liegende Thema umfassend multimedial darzustellen", sei die Präsentation der siegreichen Schüler, die sich mit der Varusschlacht in Kalkriese beschäftigten. Dank der witzigen Ideen der Schüler, sie treten selbst als Römer verkleidet auf, werde der Geschichtsunterricht so zum reinen Vergnügen. Der sechste Platz ging an fünf Schüler, die sich multimedial mit der geographischen Besonderheit der Bifurkation beschäftigten.

"Warendorf kann stolz sein, dass eine Warendorfer Schule bei einem bundesweiten Wettbewerb so gut abgeschnitten hat", lobte auch Bürgermeister Theo Dickgreber, der betonte, wie viel Teamarbeit und Kreativität die Schüler hier gezeigt hätten.

Für das Gewinnerteam war die gestrige nur die letzte in einer Reihe von Ehrungen. So hatten sie bereits einige Erlebnistage im München rund um das Thema Multimedia verbracht.



Team Bifurkation, Foto Hahn,Glocke
Über den sechsten Platz konnten sich (vl.) Lehrer Harald Otto, Hagen Tarner, Alexander Herbermann, Lars Johannsen und Christian Petermann mit Kerstin Vogel (Siemens AG) freuen.   Bilder (2): Hahn



Team Kalkriese, Foto Hahn,Glocke
Mit der "Zeitinsel Kalkriese", einer Multimedia Präsentation der Varusschlacht, konnten sich (v.l.) Sebastian Rahner. Sebastian Otto. Jan-Hendrik Braun und Markus Hunkenschröder. hier mit Lehrer Harald Otto, den ersten Platz des Wettbewerbs sichern. Bei der gestrigen Preisverleihung zeigten sie Ausschnitte ihrer Präsentation.



 

Glocke Online vom 21.12.2001

Der Text auf dieser Website (http://www.die-glocke.de/glocke/) entspricht weitgehend dem Text der gedruckten Ausgabe.


 

zur nächsten Seite


Homepage |  Wegweiser |  JMM Beiträge |  JMM Siegerehrung |  Suche