Freckenhorster Taufstein von 1129 Das Freckenhorster heilige Kreuz Die Grabplatte der Geva Der Thiatildis-Schrein Pieta des Meisters von Osnabrück

Sehenswürdigkeiten        6 / 6     

Die steinerne Marienlage befindet sich in der nördlichen Seitenapsis und wurde um 1520 von dem "Meister von Osnabrück" angefertigt. Sie zeigt die Maria mit dem Leichnam Christi. Das Bildwerk gehört zu den schönsten seiner Art und ist noch tadellos erhalten.

Freckenhorster Taufstein
zur Lau-Homepage zur Projektseite Freckenhorst zum Anfang eine Seite zurück eine Seite vor zum Ende
14 von 44