Homepage |  Suche |  Ereignisse |  GIGA-Tag |  GIGA 1 |  GIGA 2 |  GIGA 3 |  GIGA 4


4    Diese Seite ähnelt einer GIGA-Seite vom 6.6.1999.
Wir wollen unser GIGA-Ereignis dokumentieren. Die Web-Seiten, auf denen GIGA über uns berichtete sind flüchtig, sie verändern sich dauernd. Deshalb haben wir hier den Inhalt einer GIGA-Seite zitiert. Zu den aktuellen, originalen GIGA-Seiten kommen Sie durch einen Klick auf das GIGA-Logo.


Roland Kraft - Kameramann

(Alex) Roland ist einer unser Kameraleute, der für uns bei "Schulen ans Netz" zum Einsatz kommt.
Vor 37 Jahren erblickte Roland das Licht der Welt. Damals wußte er noch nicht, daß das Licht bald noch eine wichtige Rolle in seinem Leben spielen würde. Denn als Kameramann muß er auch eine Menge vom Licht und Licht-Setzen verstehen. Roland hat, nachdem er eine Lehre als Schneider absolviert hatte, als Bühnenbildner-Assistent im Theater gearbeitet. Anschließend besuchte er ein Jahr die Medienschule in Essen, und danach ging es für Roland Schlag auf Schlag: Kamera-Assi bei Werbeaufnahmen, Aufnahmeleitung bei Fernsehproduktionen und schließlich selbständiger Kameramann.
In seiner Freizeit läßt Roland gerne mal einen seiner selbstgebauten Drachen steigen und ist ein überzeugter Lacto-Vegetarier. Roland hat unheimlichen Spaß an seiner Arbeit und möchte auch in Zukunft nichts anderes machen.

Motto: Kunst des Lebens


Selman Ayan - Kameramann

Selman ist 24 Jahre und noch ganz frisch im Geschäft, aber sehr engagiert. Seit 2,5 Jahren feilt er an seiner Karriere zum Kameramann.
Nach seinem bestandenen Fach-Abi auf der Höheren Handelsschule ging er als Kamera-Assistent zu einer Fernsehagentur. Dort zeigte er, was in ihm steckt, und man bot ihm schnell ein Volontariat an. Neben seinem Job absolviert er gerade ein Fotostudium, das er in ca. einem Jahr erfolgreich beenden wird. Selman möchte irgendwann einmal "Erster Kameramann" bei einer Film-Produktion werden und wenn er so weitermacht, steht dem sicherlich nichts im Wege.

Motto: Farbe des Windes


Uwe Knöchel - SNG-Leiter

Uwe ist das ganze Jahr überall in Europa mit dem Satelitten-Übertragungswagen unterwegs, kurz SNG (Satelite News Gathering) genannt. Dabei erlebt Uwe eine ganze Menge und kann auch viele Geschichten erzählen. Die SNG ist nicht nur für GIGA auf Tour, sondern für jeden Sender der diesen Übertragungswagen bucht.
Seit elf Jahren ist Uwe am Puls der Zeit unterwegs, jetzt auch für GIGA.
Sicherlich ist das eine willkommene Abwechslung, wenn man ansonsten viel für Nachrichten-Sendungen arbeitet. Man hat ein bißchen das Gefühl, Uwe sei in diesem Wagen aufgewachsen, denn er kennt jedes Kabel, jede Macke, jeden Knopf und findet immer für alles eine Lösung.

Motto: Ist der Ruf erst ruiniert sendet man ganz ungeniert!


Tom Fritzsche - SNG-Techniker

Tom ist der zweite Mann auf der SNG, er ist die linke und rechte Hand von Uwe. Er durchreist mit ihm zusammen das Land Länge x Breite x Höhe. Seit zweieinhalb Jahren ist Tom jetzt dabei. Nachdem er ein Jahr auf der Film & Radio Schule "Arts International" in England war, ist auch er über ein Volontariat als Kamera-Assistent an seinen jetzigen Job gekommen.
An Bord von so einer SNG muß man wirklich alles können. Von Kamera über Ton und Messtechnik bis hin zu Satelitenpeilung, Lichtsetzen usw. Das sind alles Dinge, die man beherrschen sollte. Ach ja, und ganz nebenbei fährt Tom den Truck auch noch. Mit seinen jungen 25 Jahren hat er schon viel erreicht und bestimmt auch noch viel vor sich.

Motto: Wir senden "ALLES"


Homepage |  Suche |  Ereignisse |  GIGA-Tag |  GIGA 1 |  GIGA 2 |  GIGA 3 |  GIGA 4