Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine



eine Seite zurück Ereignisse-Startseite eine Seite vor
Titel links     1988
 
 

Das Geiseldrama von Gladbeck


Gladbeck,  Zeichnung Thomas Flaute

    In Gladbeck begann am 16. August 1988 früh morgens mit einem Banküberfall eine Serie von Geiselnahmen,die die Bundesrepublik 54 Stunden in Atem hielt. Die schwer bewaffneten Kriminellen Dieter Degowski (32) und Hans-Jürgen Rösner (31) flüchteten mit ihren Opfern quer durch das Land.

    In der Innenstadt von Köln hielt Degowski Geisel Silke Bischoff (18) einen Revolver an den Hals. Die 18-Jährige hatte Todesangst - die Polizei konnte nicht zugreifen. Rösner gab unterdessen Reporten Interviews.

    Das Drama hatte in der Bank begonnen, als die alarmierte Polizei das Gebäude umstellte. Die Gangster konnten mit zwei Geiseln und 420000 Mark in einem Fluchtauto entkommen. Rösners Freundin stieg zu, die Polizei verlor die Spur.

    Am nächsten Abend kaperten die Verbrecher in Bremen einen Linienbus mit Fahrgästen. Rösner sagte vor laufenden Fernseh-Kameras: "Mein Kumpel ist brandgefährlich, ich scheiss auf mein Leben."

    Als Beamte auf einer Raststätte Rösners Freundin überwältigten, erschoss Degowski den 15-jährigen Italiener Emanuele.

    Bis auf zwei ließen die Verbrecher in der Nacht alle Geiseln für einen BMW frei. Am folgenden Tag auf der A3 bei Bad Honnef das blutige Ende: Ein Sondereinsatzkommando rammte den BMW - Schüsse peitschten. Dabei starb Silke Bischoff durch eine Kugel aus Rösners Waffe. Die Gangster wurden wältigt. Degowski und Rösner bekamen Lebenslänglich.
 
 
Quellen: Text zitiert aus BILD BILD vom 20.12.1999. Zeichnung von Thomas F. nach einem Foto aus der gleichen Ausgabe von BILD. Parallel dazu das Buch: Guido Knopp, 100 Jahre - Die Bilder des Jahrhunderts - Das Buch zur Serie, Econ Verlag, 1999.


| Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |