Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine



eine Seite zurück Ereignisse-Startseite eine Seite vor
Titel links     1979
 
 

Die Macht des Ajatollah



Ayatollah, Bild von Friederike Leidreiter

    Mehr als zwei Millionen Iraner gerieten am 1. Februar 1979 an den Straßen in Teheran in Hysterie, als ein alter bärtiger Mann aus dem Exil wiederkam: Ajatollah Ruhollah Khomeini.

    Kurz zuvor war Schah Reza Pahlewi geflohen. Er hatte mit eiserner Hand regiert, Opposition blutig unterdrückt. Die USA hatten ihn wegen des Erdöls und als Bollwerk gegen die Sowjetunion gestützt. Der Herrscher wollte den rückständigen Iran schnell modernisieren, geriet dabei in wirtschaftliche Probleme und in Konflikt mit den rund 180000 islamischen Geistlichen ("Mullahs"). Vor allem durch sie fachte Khomeini aus seinem französischen Exil Streiks und Volksaufstände an. Er versprach das Ende von Armut und sozialer Ungerechtigkeit und verkündete: "Rede- und Meinungsfreiheit gehören zu den elementarsten Rechten der Menschen."

    Wieder in Teheran wollte der Ajatollah (Ehrentitel führender zur juristischen Auslegung des Korans befähigter Religionsgelehrter) davon nichts mehr wissen. Er wurde Führer eines radikal-islamischen Gottesstaates, in dem Fanatiker bei "Säuberungen" Tausende umbrachten. Präsident Banisadr setzte sich 1981 ins Exil ab: "Khomeini erinnert mich an Stalin." Millionen Iraner flüchteten ins Ausland.

    Der Schah starb 1980 an Krebs, Khomeini 1989. Dessen Nachfolger Khamenei ist ebenso fundamentalistisch.
 
 
Quellen: Text zitiert aus BILD BILD vom 10.11.1999. Zeichnung von Friederike L. nach einem Foto aus der gleichen Ausgabe von BILD. Parallel dazu das Buch: Guido Knopp, 100 Jahre - Die Bilder des Jahrhunderts - Das Buch zur Serie, Econ Verlag, 1999.


| Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |