Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine



eine Seite zurück Ereignisse-Startseite eine Seite vor
Titel links     1977
 
 

Die Blutspur des RAF-Terrors


H.M.Schleyer, Bild von Sebastian Niermann
    Arbeitgeber-Präsident Hanns-Martin Schleyer saß im "Volksgefängnis" ultralinker Terroristen der "Rote Armee Fraktion" (RAF), als seine Entführer ihn fotografierten. Das Polaroid-Bild lag der erpresserischen Forderung an die Bundesregierung bei, die im Gefängnis Stuttgart-Stammheim einsitzenden Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Jan-Carl Raspe und andere Terroristen freizulassen.

    Nach den Morden an Generalbundesanwalt Siegfried Buback (7. April 1977) und Dresdner-Bank-Chef Jürgen Ponto (30. Juli) markierte die Entführung Schleyers (5. September) den Höhepunkt der blutigen Auseinandersetzungen der RAF mit dem Staat: Ein Killer-Kommando hatte den Mercedes des Arbeitgeber-Präsidenten in Köln gestoppt, den Fahrer und drei Leibwächter erschossen.

    Es begann ein wochenlanger Nervenkrieg zwischen den Terroristen und der Bundesregierung unter Kanzler Schmidt. Am 13. Oktober 1977 entführten dann vier arabische Terroristen den Lufthansa-Jet "Landshut" und forderten die Freilassung der "Kampfgenossen der RAF".

    18. Oktober, kurz nach Mitternacht: Die deutsche Elitetruppe "GSG 9" befreite die Crew und 82 Passagiere auf dem Flughafen von Mogadischu (Somalia). Wenige Stunden später begingen Baader, Ensslin und Raspe im Gefängnis Selbstmord. Die Leiche von Hanns-Martin Schleyer wurde am nächsten Tag im Kofferraum eines Audi in Mülhausen (Elsass) gefunden.
 
 
Quellen: Text zitiert aus BILD BILD vom 7.12.1999. Zeichnung von Sebastian N. nach einem Foto aus der gleichen Ausgabe von BILD. Parallel dazu das Buch: Guido Knopp, 100 Jahre - Die Bilder des Jahrhunderts - Das Buch zur Serie, Econ Verlag, 1999.


| Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |