Zurück zur Startseite Was geschah zwischen 1949 und 1959 ? Was geschah zwischen 1960 und 1969 ? Was geschah zwischen 1970 und 1979 ? Was geschah zwischen 1980 und 1989 ? Was geschah zwischen 1990 und 1999 ?
Road Ahead Prize 2000
Bundestag Ereignisse Ergänzungen
Navigation
Unser ProjektThemen aus der großen, weiten WeltZur Lau Suchmaschine



eine Seite zurück Ereignisse-Startseite eine Seite vor
Titel links     1955
 
 

Die Heimkehr der 10000


Kriegsheimkehrer 1955, Bild von David Pahl     Die ausgemergelte Gestalt glich dem Karl Wawrzinek, den die 11-jährige Roswitha aus den Erzählungen ihrer Mutter kannte, überhaupt nicht. Und das Bild ihres Vaters, das sie immer bei sich trug, zeigte ihn jung und kräftig. Sie berührte zögernd den Mann. Der murmelte immer wieder: "Endlich frei." Tränen flossen über Roswithas Gesicht. Später sagte sie: "Er kam mir so fremd vor. Ich hatte einfach Angst vor ihm."

    Karl Wawrzinek war einer der ersten von fast 10 000 Spätheimkehrern aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft, die am 9. 0ktober 1955 im Lager Friedland eintrafen. Zudem kehrten rund 20 000 Zivilinternierte aus den Straflagern Sibiriens zurück. Viele hatten Schnellgerichte mit konstruierten Vorwürfen zu langjähriger Zwangsarbeit verurteilt. Insgesamt mussten mehr als drei Millionen für Hitlers Überfall büßen. Jeder Dritte war verschollen oder an den unmenschlichen Bedingungen zugrunde gegangen.

    Kanzler Adenauer hatte die Freilassung der letzten Gefangenen in harten Verhandlungen in Moskau erreicht. Der Preis waren diplomatische, wirtschaftliche und kulturelle Beziehungen der Bundesrepulik mit der Sowjetunion. Die Russen sahen damit die Existenz zweier deutscher Staaten als gegeben an.
 
 
Quellen: Text zitiert aus BILD BILD vom 10.11.1999. Zeichnung von David P. nach einem Foto aus der gleichen Ausgabe von BILD. Parallel dazu das Buch: Guido Knopp, 100 Jahre - Die Bilder des Jahrhunderts - Das Buch zur Serie, Econ Verlag, 1999.


| Start | Projekt | Warendorf | Bundestag | Ereignisse | Eindrücke | Ergänzungen | Suchen | Lau-Homepage |