zum Archiv ¦  Titanic-Projekt


back/forw/done

Familie Spedden gerettet

Die Familie Spedden und den Steiff-Plüschbären hat es wirklich gegeben. Die Figuren dieser Szene wurden von Christian Saß (Jgstf.11) und Kay Beckmann (Jgstf.11) programmiert.

lishow15.gif (12K)


 

back/forw/done

Carpathia erreicht New York

Die Elemente dieses Bildes stammen aus mehreren Quellen. Im "Titanic-Film" bewegen sich die Schiffe im Vordergrund. Dies Motiv war eine Übungsaufgabe im Unterricht der Jahrgangsstufe 11.

lishow16.gif (7K)


 

back/forw/done

Raum und Zeit

In mehreren Phasen wird auf dieser Seekarte Raum und Zeit in Beziehung gesetzt. Die Standorte der beteiligten Schiffe und auch die 6 Eiswarnungen vom Unglückstag werden dargestellt. Hier wird nur das letzte Bild der Sequenz gezeigt.

lishow17.gif (11K)


 

back/forw/done

Statistik

Die Daten für diese Tableau stammen aus der offiziellen britischen Untersuchung. Im "Titanic-Film" werden die Daten auch noch grafisch dargestellt.

lishow18.gif (12K)


 

back/forw/done

Tauchboot Alvin taucht zum Wrack

Dies Bild wurde von Robin Baumgarten (Klasse 8), M.Möller (Klasse 8) und Nico Bille (Klasse 7) bei den Projekttagen 1997 programmiert. Im "Titanic-Film" bewegt sich Alvin vom oberen Rand hinab auf das Deck des Wracks.

lishow19.gif (15K)


 

back/forw/done

Die Carpathia nimmt die Schiffbrüchigen auf

Stefanie Schalkamp (Klasse 10) hat dieses Bild von der Carpathia programmiert. Dargestellt wird die Rettung durch die Carpathia im Morgenrot. Bei diesem Bild hat Stefanie mit den einzig verfügbaren 16 Farben ein Maximum an Wirkung erzeugt.

lishow20.gif (15K)


 

back/forw/done

Die Titanic beginnt zu sinken

Helge Richter (Klasse 10, 1998/99) hat dieses Bild programmiert und sich dabei auf eine Vorlage von Ken Marschall bezogen.

lishow21.gif (10K)


 

back/forw/done

Kaffee für Captain Smith

Thomas Gewering (Klasse 10, 1998/99) programmierte dieses Bild nach einem Standfoto aus Camerons Titanic-Film.

lishow22.gif (11K)


 

back/forw/done

Boote zu Wasser

Markus Flaute (Klasse 10, 1999/2000) programmierte dieses Bild nach einem Motiv von Ken Marschall. Mit wenig Farben zeichnet er die Stimmung nach.

lishow23.gif (15K)


 

back/forw/done

Helling bei Harland & Wolff

Marius Müller (Klasse 10, 1999/2000) versuchte hier den Bau der Titanic auf der Werft in Belfast zu veranschaulichen.

lishow24.gif (21K)


 

HMO, Dez.1996/März 2000


zum Archiv ¦  Titanic-Projekt