zum Archiv  ¦   zum nächsten Info


Schulinfo 1 - 97/98 Gymnasium
Laurentianum
Warendorf
St.Lau. (3K)


Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler


zum Beginn des neuen Schuljahres 1997/98 möchte ich Ihnen einige wichtige Informationen und Termine mitteilen.

Am ersten Schultag konnten wir 117 neue Sextaner mit ihren Eltern am Laurentianum begrüßen. 1058 Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr von 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Zusammen mit den fünf Referendarinnen und Referendaren, die bereits im vergangenen Halbjahr ihre Ausbildung am Laurentianum begonnen haben, werden sich weitere sechs in den nächsten 1 ½ Jahren auf ihre zweite Staatsprüfung vorbereiten.


Samstagsunterricht


An folgenden Samstagen findet im 1. Halbjahr 97/98 Unterricht statt:

23.08.1997 , 30.08.1997 , 13.09.1997 , 27.09.1997
25.10.1997 , 08.11.1997 , 22.11.1997 , 13.12.1997
10.01.1998 , 24.01.1998


Weitere wichtige Termine


Dienstag 16.09.1997 Sportfest
Mittwoch 23.10.1997unterrichtsfrei wegen Fettmarkt
Samstag 22.11.1997Tag der offenen Tür
Freitag 30.01.1998Ende des ersten Halbjahres, Zeugnisausgabe nach der 3. Stunde


Herbst- und Weihnachtsferien


Letzter Schultag vor den Ferien Erster Schultag nach den Ferien
Freitag 10.10.1997 Montag 20.10.1997
Freitag 19.12.1997Mittwoch 07.01.1998


Fahrtenwoche / Wandertag


In der Woche von Montag 8.9.97 bis Samstag 13.9.97 unternehmen alle Klassen der Jahrgangsstufe 10 und die Kurse der Jahrgangsstufe 13 Klassen- bzw. Studienfahrten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß in dieser Woche wegen der damit verbundenen Abwesenheit mehrerer Lehrerinnen und Lehrer häufiger als gewohnt Vertretungsunterricht anfällt. Für alle Schülerinnen und Schüler, die in dieser Woche keine Fahrt durchführen, findet am Donnerstag 11.9.1997 ein Wandertag statt.


Gottesdienste


Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 sind im ersten Halbjahr drei Gottesdienste vorgesehen:

Mittwoch 3.9.1997, Mittwoch 1.10.1997 und Mittwoch 19.11.1997 in der 1. Stunde.

Die katholischen Schülerinnen und Schüler feiern den Gottesdienst jeweils in der Aula der Bischöflichen Realschule, die evangelischen in der Christuskirche. Der Unterricht der 1. Stunde wird an diesen drei Tagen in die 6. Stunde verlegt.

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, Freitag 19.12.1997, feiert die ganze Schule in der 1. Stunde einen ökumenischen Gottesdienst in der Marienkirche.


Schulpartnerschaft mit Pavilly


19 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, die Französisch als 2. Fremdsprache ab Klasse 7 belegt haben, werden vom 25.9. bis 8.10.1997 die Partnerschule in Pavilly besuchen.


Big Band


Das Laurentianum hat mit der Erarbeitung des Musicals "Elisabeth" begonnen. "Elisabeth" ist ein musikdramatisches Werk über das Leben der Kaiserin von Östereich ("Sissy"). Das Werk von Michael Kunze und Sylvester Levay wurde in den letzten Jahren mit außergewöhnlichem Erfolg in Wien gespielt. Geplant ist eine Konzertaufführung, garniert mit dramatischen und optischen Finessen. Die Premiere soll vor den Osterferien 1998 im Theater am Wall stattfinden.


Konzerte


Samstag 06.09.1997, 19.00 Uhr Konzert der Big Band in Sassenberg
Mittwoch 17.12.1997, 19.00 Uhr Weihnachtskonzert
Dienstag 09.12.1997, 19.30 Uhr Konzert der Big Band und der Junior Bigband im PZ
Donnerstag, 29.01.1998, 19.30 Uhr Konzert der Junior Big Band und der Rockbands


Schulleitung


Am 25.6.1997 wurde Herr OStD Klaus Gruhn als Schulleiter des Gymnasium Laurentianum nach 21-jähriger Dienstzeit feierlich verabschiedet. Am 8.7.1997 erhielt Herr StD Siegfried Knepper von der Bezirksregierung Münster die Ernennungsurkunde zum stellvertretenden Schulleiter des Laurentianum. Bis zur Ernennung eines neuen Schulleiters werden alle Schulleitungsaufgaben vom stellvertretenden Schulleiter wahrgenommen.


Zusätzliche Unterrichtsangebote


Auch in diesem Schuljahr bietet das Laurentianum über den durch die Stundentafeln vorgegebenen Pflichtunterricht hinaus weitere zusätzliche Unterrichtsveranstaltungen und Arbeitsgemeinschaften an. Hier eine kleine Übersicht:

Unterrichtsangebot/Arbeitsgemeinschaft Betreuende(r) Lehrer(in)
Rechtskunde AGHerr Dr. Weikert
Biologie AG Herr Gispert
Informatik AG Herr Otto
Astronomie AG Herr Knepper
Foto AG Herr Röer
Schach AG Herr Muth
Discussing and Debating Club Herr Pfannenstein
Musik AG (Rock and Pop) Herr Seidel
Blockflöten AG Herr Tautzt
Junior Big Band Herr Tautzt
Big Band Herr Tautzt
Vocals (Pop - Jazz - Musical - Combo) Herr Tautzt
Unterstufenorchester Herr Muth
Unterstufenchor Herr Heil
Schulorchester Herr Heil
Vokalkreis/Oberstufenchor Herr Knepper
Bläserkreis Herr Dr. Grohe
Video AG Herr Kehne
Hauswirtschafts AG Frau Mues
Volleyball AG Herr Allmer
Turnen Herr Allmer
Orientalischer Tanz Frau Gispert
Physik AG Herr Dr. Philipp

In allen AG´s sind neue interessierte Schülerinnen und Schüler herzlich willkommen. Nähere Informationen erhalten Sie bei den betreuenden Lehrerinnen und Lehrern.


Gemeinnützige Vereine


Über den "Förderkreis des Gymnasium Laurentianum e.V." erfährt unsere Schule seit vielen Jahren große finanzielle Unterstützung bei der Ausgestaltung des Schullebens und bei der Beschaffung von Lehr- und Lernmitteln. Alle Eltern unserer Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, dem Förderkreis zu einem Jahresbeitrag von mindestens DM 10,00 (steuerlich absetzbar) beizutreten.

Im "Verein Alter Laurentianer e.V." (VAL) sind mit über 3000 Mitgliedern die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Laurentianum zusammengeschlossen. Der Verein gewährt u.a. finanzielle Einzelförderungen von Schülern in besonderen Situationen. Verbindungslehrer ist Herr Mexner.


SV - "Schüler helfen Schülern"


Mit der Aktion "Schüler helfen Schülern" möchte die SV (Schülervertretung) Unter- und Mittelstufenschülern/ -schülerinnen Nachhilfeunterricht durch Oberstufenschüler/ - schülerinnen vermitteln. Dauer einer Nachhilfestunde ist 45 min und die Kosten betragen DM 10,00.



Mit freundlichem Gruß

KnepSign (1K)

Knepper, StD, stellv. Schulleiter


zum Archiv  ¦   zum nächsten Info